Die Freiheit „hat“ man nicht – wie irgendetwas, das man auch verlieren kann –, sondern die Freiheit „bin ich“. Viktor Frankl

Annette Inzelmann

Annette Inzelmann HamburgAn dieser Stelle möchte ich mich Ihnen gerne vorstellen: Nach einer Ausbildung zur Bankkauffrau war ich mehrere Jahre lang als Referentin für Lateinamerika bei einer Großbank in Frankfurt tätig. Ich bin 1961 geboren, habe drei erwachsene Kinder und lebe mit meinem Ehemann in Hamburg-Sülldorf.

 

Meine Angebote gründen auf mehrjähriger eigener Wertimaginations- und Meditationserfahrung. Ich gebe meinen Klienten Impulse, wie sie ihr Leben sinnvoll und zufriedenstellend gestalten können, denn das Potential dafür ist nur in uns selbst zu finden. Dabei geht es mir um eine tiefgehende und nachhaltige Begleitung. Die Wertorientierte Persönlichkeitsbildung und die Praxis der Achtsamkeit bieten somit keine schnellen Lösungen, die Sie über kurzfristig angelegte „Selbstoptimierungstechniken“ erhalten. Vielmehr lassen Sie sich damit ein auf ein dauerhaftes Lebenskonzept, welches Ihnen die Möglichkeit eröffnet, auch nach unserer Zusammenarbeit im Wechsel von schwierigen und unbeschwerten Zeiten ein Leben im Gleichgewicht zu führen.

 

Mit Freude an der Arbeit mit Menschen begleite ich Sie gerne ein Stück Ihres Weges. Wenn Sie möchten, lassen Sie sich von meiner Begeisterung fürs Leben anstecken!

Telefon: 0157. 308 904 83

Für einen guten start ins neue jahr:

Am Donnerstag, den
17. Januar 2019 findet ein Informationsabend zu Achtsamkeit/MBSR in den Räumen der Haspa in Hamburg-Blankenese statt.

MBSR-Kursangebot:

Die nächsten MBSR-Kurse "Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung" beginnen im Februar 2019 in Hamburg-Blankenese.

MBCT-Kursangebot:

Nächster MBCT-Kurs "Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie"

zur Rückfallprophylaxe

für Menschen mit Depressionen ab April 2019.

Der Klang der stille:

Die nächsten Achtsamkeitstrainings

für Kinder und Jugendliche ab März 2019.

Meine Qualifikationen:

 

  • Heilpraktikerin für Psychotherapie, Heilerlaubnis der „Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz“, Hamburg

  • Mentorin für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung, zertifiziert durch die
    „Europäische Akademie für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung, Existenzanalyse & Logotherapie“, Salzburg – „Akademie für Wertorientierte Persönlichkeitsbildung“, Hamburg – "Gesellschaft für Wertimagination und Persönlichkeitsbildung nach Uwe Böschemeyer e.V.“

  • MBSR-Lehrerin, zertifiziert durch das Institut für Achtsamkeit (IAS) in Bedburg, gegründet von Dr. Linda Lehrhaupt

  • MBCT-Lehrerin, zertifiziert durch das Institut für Achtsamkeit (IAS)

  • Lehrerin für Achtsamkeit und Mitgefühl mit Kindern und Jugendlichen, zertifiziert durch das Institut für Achtsamkeit (IAS)

Fortbildungen:

 

  • „Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen“ unter der Leitung von Daniel Rechtschaffen

  • „Achtsamkeit und mitfühlende Präsenz in der Arbeit mit Klienten" unter der Leitung von Edna Westmeier

  • „Hilfreich miteinander sprechen“/Gesprächsführung nach Carl Rogers (BSZ Hamburg)

  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

  • Psychoseseminar (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf)

Annette Inzelmann Hamburg

Die Freiheit „hat“ man nicht – wie irgendetwas, das man auch verlieren kann –, sondern die Freiheit „bin ich“. Viktor Frankl

Annette Inzelmann WOP und MBSR Stressbewältigung

Annette Inzelmann Hamburg

Die Freiheit „hat“ man nicht – wie irgendetwas, das man auch verlieren kann –, sondern die Freiheit „bin ich“. Viktor Frankl